WiN-ABMAHNUNG: Abmahnung Cascada – San Francisco für Zooland Music GmbH durch WeSaveYourCopyrights Rechtsanwaltsgesellschaft mbH / Abmahnung Cascada – San Francisco

Von der Kanzlei WeSaveYourCopyrights Rechtsanwaltsgesellschaft mbH wird im Auftrag der Zooland Music GmbH der Titel Cascada – San Francisco abgemahnt. Die Kanzlei WeSaveYourCopyrights Rechtsanwaltsgesellschaft mbH fordert in ihrer Abmahnung die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie eine Zahlung von Schadensersatz in Höhe von 450,00 EUR.

Beteiligte + Details:

Abgemahnter Titel / Werk: Cascada – San Francisco
Abmahnkanzlei: WeSaveYourCopyrights Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Rechteinhaber: Zooland Music GmbH
Schadensersatz: 450,00 EUR

 

Die beigefügte Unterlassungserklärung der Kanzlei WeSaveYourCopyrights Rechtsanwaltsgesellschaft mbH sollten Sie nicht blindlings unterschreiben, da Sie an den Inhalt der unterschriebenen Unterlassungserklärung 30 Jahre gebunden sind. Die geforderte Schadensersatzsumme in Höhe von 450,00 EUR sollten Sie ohne anwaltliche Prüfung ebenfalls nicht leisten. Selbst wenn ein Anspruch auf Schadensersatz besteht, da bspw. der abgemahnte Titel Cascada – San Francisco tatsächlich von dem Abgemahnten heruntergeladen wurde, ist in der Regel der in Ansatz gebrachte Schadensersatz überhöht.
Weitere Informationen zu einer Abmahnung der Kanzlei WeSaveYourCopyrights Rechtsanwaltsgesellschaft mbH finden Sie hier.

Wenn Sie eine Abmahnung der Kanzlei WeSaveYourCopyrights Rechtsanwaltsgesellschaft mbH für die Zooland Music GmbH erhalten haben, können Sie uns diese

  • per E-Mail – email hidden; JavaScript is required
  • per FAX – 06131 – 2409522
  • per Post – GGR Rechtsanwälte, Jean-Pierre-Jungels-Str. 10, 55126 Mainz

zukommen lassen. Im Anschluss werden wir Ihnen eine kostenlose Ersteinschätzung sowie ein Angebot für die Vertretung gegenüber der Zooland Music GmbH unterbreiten. Gerne können Sie auch die erhaltene Abmahnung zur Überprüfung in unseren Kanzleiräumen in Mainz abgeben. Geben Sie bitte immer Ihren Namen, Telefonnummer und Ihre E-Mail Adresse an, damit wir uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen können.

Portale und Blogs zum Thema Filesharing-Abmahnungen – News, Titellisten und Datenbanken

die-abmahnung.info  |  abmahntalcc.info  |  die-abmahnhilfe.info  |  win-abmahnung.info

Portal und Blog zum Thema Medienrecht

infodocc.info  |  infotalcc.info

DB RA Roettger

WiN-ABMAHNUNG: Abmahnung Straight From The Hood für MIG Film GmbH durch Negele Zimmel Greuter Beller Rechtsanwälte / Abmahnung Straight From The Hood

Von der Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller Rechtsanwälte wird im Auftrag der MIG Film GmbH der Titel Straight From The Hood abgemahnt. Die Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller Rechtsanwälte fordert in ihrer Abmahnung die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie eine Zahlung von Schadensersatz in Höhe von 910,00 EUR.

Beteiligte + Details:

Abgemahnter Titel / Werk: Straight From The Hood
Abmahnkanzlei: Negele Zimmel Greuter Beller Rechtsanwälte
Rechteinhaber: MIG Film GmbH
Schadensersatz: 910,00 EUR

 

Die beigefügte Unterlassungserklärung der Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller Rechtsanwälte sollten Sie nicht blindlings unterschreiben, da Sie an den Inhalt der unterschriebenen Unterlassungserklärung 30 Jahre gebunden sind. Die geforderte Schadensersatzsumme in Höhe von 910,00 EUR sollten Sie ohne anwaltliche Prüfung ebenfalls nicht leisten. Selbst wenn ein Anspruch auf Schadensersatz besteht, da bspw. der abgemahnte Titel Straight From The Hood tatsächlich von dem Abgemahnten heruntergeladen wurde, ist in der Regel der in Ansatz gebrachte Schadensersatz überhöht.
Weitere Informationen zu einer Abmahnung der Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller Rechtsanwälte finden Sie hier.

Wenn Sie eine Abmahnung der Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller Rechtsanwälte für die MIG Film GmbH erhalten haben, können Sie uns diese

  • per E-Mail – email hidden; JavaScript is required
  • per FAX – 06131 – 2409522
  • per Post – GGR Rechtsanwälte, Jean-Pierre-Jungels-Str. 10, 55126 Mainz

zukommen lassen. Im Anschluss werden wir Ihnen eine kostenlose Ersteinschätzung sowie ein Angebot für die Vertretung gegenüber der MIG Film GmbH unterbreiten. Gerne können Sie auch die erhaltene Abmahnung zur Überprüfung in unseren Kanzleiräumen in Mainz abgeben. Geben Sie bitte immer Ihren Namen, Telefonnummer und Ihre E-Mail Adresse an, damit wir uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen können.

Portale und Blogs zum Thema Filesharing-Abmahnungen – News, Titellisten und Datenbanken

die-abmahnung.info  |  abmahntalcc.info  |  die-abmahnhilfe.info  |  win-abmahnung.info

Portal und Blog zum Thema Medienrecht

infodocc.info  |  infotalcc.info

DB RA Roettger

WiN-ABMAHNUNG: Abmahnung Barely Legal # 123 für LFP Video Group, LLC durch Negele Zimmel Greuter Beller Rechtsanwälte / Abmahnung Barely Legal # 123

Von der Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller Rechtsanwälte wird im Auftrag der LFP Video Group, LLC der Titel Barely Legal # 123 abgemahnt. Die Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller Rechtsanwälte fordert in ihrer Abmahnung die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie eine Zahlung von Schadensersatz in Höhe von 850,00 EUR.

Beteiligte + Details:

Abgemahnter Titel / Werk: Barely Legal # 123
Abmahnkanzlei: Negele Zimmel Greuter Beller Rechtsanwälte
Rechteinhaber: LFP Video Group, LLC
Schadensersatz: 850,00 EUR

 

Die beigefügte Unterlassungserklärung der Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller Rechtsanwälte sollten Sie nicht blindlings unterschreiben, da Sie an den Inhalt der unterschriebenen Unterlassungserklärung 30 Jahre gebunden sind. Die geforderte Schadensersatzsumme in Höhe von 850,00 EUR sollten Sie ohne anwaltliche Prüfung ebenfalls nicht leisten. Selbst wenn ein Anspruch auf Schadensersatz besteht, da bspw. der abgemahnte Titel Barely Legal # 123 tatsächlich von dem Abgemahnten heruntergeladen wurde, ist in der Regel der in Ansatz gebrachte Schadensersatz überhöht.
Weitere Informationen zu einer Abmahnung der Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller Rechtsanwälte finden Sie hier.

Wenn Sie eine Abmahnung der Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller Rechtsanwälte für die LFP Video Group, LLC erhalten haben, können Sie uns diese

  • per E-Mail – email hidden; JavaScript is required
  • per FAX – 06131 – 2409522
  • per Post – GGR Rechtsanwälte, Jean-Pierre-Jungels-Str. 10, 55126 Mainz

zukommen lassen. Im Anschluss werden wir Ihnen eine kostenlose Ersteinschätzung sowie ein Angebot für die Vertretung gegenüber der LFP Video Group, LLC unterbreiten. Gerne können Sie auch die erhaltene Abmahnung zur Überprüfung in unseren Kanzleiräumen in Mainz abgeben. Geben Sie bitte immer Ihren Namen, Telefonnummer und Ihre E-Mail Adresse an, damit wir uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen können.

Portale und Blogs zum Thema Filesharing-Abmahnungen – News, Titellisten und Datenbanken

die-abmahnung.info  |  abmahntalcc.info  |  die-abmahnhilfe.info  |  win-abmahnung.info

Portal und Blog zum Thema Medienrecht

infodocc.info  |  infotalcc.info

DB RA Roettger

WiN-ABMAHNUNG: Abmahnung WGF – Pathfinders für MIG Film GmbH durch Negele Zimmel Greuter Beller Rechtsanwälte / Abmahnung WGF – Pathfinders

Von der Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller Rechtsanwälte wird im Auftrag der MIG Film GmbH der Titel WGF – Pathfinders abgemahnt. Die Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller Rechtsanwälte fordert in ihrer Abmahnung die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie eine Zahlung von Schadensersatz in Höhe von 910,00 EUR.

Beteiligte + Details:

Abgemahnter Titel / Werk: WGF – Pathfinders
Abmahnkanzlei: Negele Zimmel Greuter Beller Rechtsanwälte
Rechteinhaber: MIG Film GmbH
Schadensersatz: 910,00 EUR

 

Die beigefügte Unterlassungserklärung der Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller Rechtsanwälte sollten Sie nicht blindlings unterschreiben, da Sie an den Inhalt der unterschriebenen Unterlassungserklärung 30 Jahre gebunden sind. Die geforderte Schadensersatzsumme in Höhe von 910,00 EUR sollten Sie ohne anwaltliche Prüfung ebenfalls nicht leisten. Selbst wenn ein Anspruch auf Schadensersatz besteht, da bspw. der abgemahnte Titel WGF – Pathfinders tatsächlich von dem Abgemahnten heruntergeladen wurde, ist in der Regel der in Ansatz gebrachte Schadensersatz überhöht.
Weitere Informationen zu einer Abmahnung der Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller Rechtsanwälte finden Sie hier.

Wenn Sie eine Abmahnung der Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller Rechtsanwälte für die MIG Film GmbH erhalten haben, können Sie uns diese

  • per E-Mail – email hidden; JavaScript is required
  • per FAX – 06131 – 2409522
  • per Post – GGR Rechtsanwälte, Jean-Pierre-Jungels-Str. 10, 55126 Mainz

zukommen lassen. Im Anschluss werden wir Ihnen eine kostenlose Ersteinschätzung sowie ein Angebot für die Vertretung gegenüber der MIG Film GmbH unterbreiten. Gerne können Sie auch die erhaltene Abmahnung zur Überprüfung in unseren Kanzleiräumen in Mainz abgeben. Geben Sie bitte immer Ihren Namen, Telefonnummer und Ihre E-Mail Adresse an, damit wir uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen können.

Portale und Blogs zum Thema Filesharing-Abmahnungen – News, Titellisten und Datenbanken

die-abmahnung.info  |  abmahntalcc.info  |  die-abmahnhilfe.info  |  win-abmahnung.info

Portal und Blog zum Thema Medienrecht

infodocc.info  |  infotalcc.info

 

DB RA Roettger

WiN-ABMAHNUNG: Abmahnung Brautalarm für Universal Pictures International Germany GmbH durch APW Rechtsanwälte & Notare / Abmahnung Brautalarm

Von der Kanzlei APW Rechtsanwälte & Notare wird im Auftrag der Universal Pictures International Germany GmbH der Titel Brautalarm abgemahnt. Die Kanzlei APW Rechtsanwälte & Notare fordert in ihrer Abmahnung die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie eine Zahlung von Schadensersatz in Höhe von 450,00 EUR.

Beteiligte + Details:

Abgemahnter Titel / Werk: Brautalarm
Abmahnkanzlei: APW Rechtsanwälte & Notare
Rechteinhaber: Universal Pictures International Germany GmbH
Schadensersatz: 450,00 EUR

 

Die beigefügte Unterlassungserklärung der Kanzlei APW Rechtsanwälte & Notare sollten Sie nicht blindlings unterschreiben, da Sie an den Inhalt der unterschriebenen Unterlassungserklärung 30 Jahre gebunden sind. Die geforderte Schadensersatzsumme in Höhe von 450,00 EUR sollten Sie ohne anwaltliche Prüfung ebenfalls nicht leisten. Selbst wenn ein Anspruch auf Schadensersatz besteht, da bspw. der abgemahnte Titel Brautalarm tatsächlich von dem Abgemahnten heruntergeladen wurde, ist in der Regel der in Ansatz gebrachte Schadensersatz überhöht.
Weitere Informationen zu einer Abmahnung der Kanzlei APW Rechtsanwälte & Notare finden Sie hier.

Wenn Sie eine Abmahnung der Kanzlei APW Rechtsanwälte & Notare für die Universal Pictures International Germany GmbH erhalten haben, können Sie uns diese

  • per E-Mail – email hidden; JavaScript is required
  • per FAX – 06131 – 2409522
  • per Post – GGR Rechtsanwälte, Jean-Pierre-Jungels-Str. 10, 55126 Mainz

zukommen lassen. Im Anschluss werden wir Ihnen eine kostenlose Ersteinschätzung sowie ein Angebot für die Vertretung gegenüber der Universal Pictures International Germany GmbH unterbreiten. Gerne können Sie auch die erhaltene Abmahnung zur Überprüfung in unseren Kanzleiräumen in Mainz abgeben. Geben Sie bitte immer Ihren Namen, Telefonnummer und Ihre E-Mail Adresse an, damit wir uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen können.

Portale und Blogs zum Thema Filesharing-Abmahnungen – News, Titellisten und Datenbanken

die-abmahnung.info  |  abmahntalcc.info  |  die-abmahnhilfe.info  |  win-abmahnung.info

Portal und Blog zum Thema Medienrecht

infodocc.info  |  infotalcc.info

DB RA Roettger

WiN-ABMAHNUNG: Abmahnung The Disco Boys feat. Toto – Hold The Line für GSDR GmbH durch Kornmeier & Partner Rechtsanwälte / Abmahnung The Disco Boys feat. Toto – Hold The Line

Von der Kanzlei Kornmeier & Partner Rechtsanwälte wird im Auftrag der GSDR GmbH der Titel The Disco Boys feat. Toto – Hold The Line abgemahnt. Die Kanzlei Kornmeier & Partner Rechtsanwälte fordert in ihrer Abmahnung die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie eine Zahlung von Schadensersatz in Höhe von 450,00 EUR.

Beteiligte + Details:

Abgemahnter Titel / Werk: The Disco Boys feat. Toto – Hold The Line
Abmahnkanzlei: Kornmeier & Partner Rechtsanwälte
Rechteinhaber: GSDR GmbH
Schadensersatz: 450,00 EUR

 

Die beigefügte Unterlassungserklärung der Kanzlei Kornmeier & Partner Rechtsanwälte sollten Sie nicht blindlings unterschreiben, da Sie an den Inhalt der unterschriebenen Unterlassungserklärung 30 Jahre gebunden sind. Die geforderte Schadensersatzsumme in Höhe von 450,00 EUR sollten Sie ohne anwaltliche Prüfung ebenfalls nicht leisten. Selbst wenn ein Anspruch auf Schadensersatz besteht, da bspw. der abgemahnte Titel The Disco Boys feat. Toto – Hold The Line tatsächlich von dem Abgemahnten heruntergeladen wurde, ist in der Regel der in Ansatz gebrachte Schadensersatz überhöht.
Weitere Informationen zu einer Abmahnung der Kanzlei Kornmeier & Partner Rechtsanwälte finden Sie hier.

Wenn Sie eine Abmahnung der Kanzlei Kornmeier & Partner Rechtsanwälte für die GSDR GmbH erhalten haben, können Sie uns diese

  • per E-Mail – email hidden; JavaScript is required
  • per FAX – 06131 – 2409522
  • per Post – GGR Rechtsanwälte, Jean-Pierre-Jungels-Str. 10, 55126 Mainz

zukommen lassen. Im Anschluss werden wir Ihnen eine kostenlose Ersteinschätzung sowie ein Angebot für die Vertretung gegenüber der GSDR GmbH unterbreiten. Gerne können Sie auch die erhaltene Abmahnung zur Überprüfung in unseren Kanzleiräumen in Mainz abgeben. Geben Sie bitte immer Ihren Namen, Telefonnummer und Ihre E-Mail Adresse an, damit wir uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen können.

Portale und Blogs zum Thema Filesharing-Abmahnungen – News, Titellisten und Datenbanken

die-abmahnung.info  |  abmahntalcc.info  |  die-abmahnhilfe.info  |  win-abmahnung.info

Portal und Blog zum Thema Medienrecht

infodocc.info  |  infotalcc.info

DB RA Roettger

WiN-ABMAHNUNG: Abmahnung Shutter Island für Tele München Fernseh GmbH + Co Produktionsgesellschaft durch Waldorf Frommer Rechtsanwälte / Abmahnung Shutter Island

Von der Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte wird im Auftrag der Tele München Fernseh GmbH + Co Produktionsgesellschaft der Titel Shutter Island abgemahnt. Die Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte fordert in ihrer Abmahnung die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie eine Zahlung von Schadensersatz in Höhe von 956,00 EUR.

Beteiligte + Details:

Abgemahnter Titel / Werk: Shutter Island
Abmahnkanzlei: Waldorf Frommer Rechtsanwälte
Rechteinhaber: Tele München Fernseh GmbH + Co Produktionsgesellschaft
Schadensersatz: 956,00 EUR

 

Die beigefügte Unterlassungserklärung der Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte sollten Sie nicht blindlings unterschreiben, da Sie an den Inhalt der unterschriebenen Unterlassungserklärung 30 Jahre gebunden sind. Die geforderte Schadensersatzsumme in Höhe von 956,00 EUR sollten Sie ohne anwaltliche Prüfung ebenfalls nicht leisten. Selbst wenn ein Anspruch auf Schadensersatz besteht, da bspw. der abgemahnte Titel Shutter Island tatsächlich von dem Abgemahnten heruntergeladen wurde, ist in der Regel der in Ansatz gebrachte Schadensersatz überhöht.
Weitere Informationen zu einer Abmahnung der Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte finden Sie hier.

Wenn Sie eine Abmahnung der Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte für die Tele München Fernseh GmbH + Co Produktionsgesellschaft erhalten haben, können Sie uns diese

  • per E-Mail – email hidden; JavaScript is required
  • per FAX – 06131 – 2409522
  • per Post – GGR Rechtsanwälte, Jean-Pierre-Jungels-Str. 10, 55126 Mainz

zukommen lassen. Im Anschluss werden wir Ihnen eine kostenlose Ersteinschätzung sowie ein Angebot für die Vertretung gegenüber der Tele München Fernseh GmbH + Co Produktionsgesellschaft unterbreiten. Gerne können Sie auch die erhaltene Abmahnung zur Überprüfung in unseren Kanzleiräumen in Mainz abgeben. Geben Sie bitte immer Ihren Namen, Telefonnummer und Ihre E-Mail Adresse an, damit wir uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen können.

Portale und Blogs zum Thema Filesharing-Abmahnungen – News, Titellisten und Datenbanken

die-abmahnung.info  |  abmahntalcc.info  |  die-abmahnhilfe.info  |  win-abmahnung.info

Portal und Blog zum Thema Medienrecht

infodocc.info  |  infotalcc.info

DB RA Roettger

WiN-ABMAHNUNG: Abmahnung Wrong Turn 3 für Constantin Film Verleih GmbH durch Waldorf Frommer Rechtsanwälte / Abmahnung Wrong Turn 3

Von der Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte wird im Auftrag der Constantin Film Verleih GmbH der Titel Wrong Turn 3 abgemahnt. Die Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte fordert in ihrer Abmahnung die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie eine Zahlung von Schadensersatz in Höhe von 956,00 EUR.

Beteiligte + Details:

Abgemahnter Titel / Werk: Wrong Turn 3
Abmahnkanzlei: Waldorf Frommer Rechtsanwälte
Rechteinhaber: Constantin Film Verleih GmbH
Schadensersatz: 956,00 EUR

 

Die beigefügte Unterlassungserklärung der Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte sollten Sie nicht blindlings unterschreiben, da Sie an den Inhalt der unterschriebenen Unterlassungserklärung 30 Jahre gebunden sind. Die geforderte Schadensersatzsumme in Höhe von 956,00 EUR sollten Sie ohne anwaltliche Prüfung ebenfalls nicht leisten. Selbst wenn ein Anspruch auf Schadensersatz besteht, da bspw. der abgemahnte Titel Wrong Turn 3 tatsächlich von dem Abgemahnten heruntergeladen wurde, ist in der Regel der in Ansatz gebrachte Schadensersatz überhöht.
Weitere Informationen zu einer Abmahnung der Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte finden Sie hier.

Wenn Sie eine Abmahnung der Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte für die Constantin Film Verleih GmbH erhalten haben, können Sie uns diese

  • per E-Mail – email hidden; JavaScript is required
  • per FAX – 06131 – 2409522
  • per Post – GGR Rechtsanwälte, Jean-Pierre-Jungels-Str. 10, 55126 Mainz

zukommen lassen. Im Anschluss werden wir Ihnen eine kostenlose Ersteinschätzung sowie ein Angebot für die Vertretung gegenüber der Constantin Film Verleih GmbH unterbreiten. Gerne können Sie auch die erhaltene Abmahnung zur Überprüfung in unseren Kanzleiräumen in Mainz abgeben. Geben Sie bitte immer Ihren Namen, Telefonnummer und Ihre E-Mail Adresse an, damit wir uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen können.

Portale und Blogs zum Thema Filesharing-Abmahnungen – News, Titellisten und Datenbanken

die-abmahnung.info  |  abmahntalcc.info  |  die-abmahnhilfe.info  |  win-abmahnung.info

Portal und Blog zum Thema Medienrecht

infodocc.info  |  infotalcc.info

DB RA Roettger

WiN-ABMAHNUNG: Abmahnung Menowin – if you stayed für DigiProtect GmbH durch Schalast & Partner Rechtsanwälte / Abmahnung Menowin – if you stayed

Von der Kanzlei Schalast & Partner Rechtsanwälte wird im Auftrag der DigiProtect GmbH der Titel Menowin – if you stayed abgemahnt. Die Kanzlei Schalast & Partner Rechtsanwälte fordert in ihrer Abmahnung die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie eine Zahlung von Schadensersatz in Höhe von 550,00 EUR (430,00 EUR.

Beteiligte + Details:

Abgemahnter Titel / Werk: Menowin – if you stayed
Abmahnkanzlei: Schalast & Partner Rechtsanwälte
Rechteinhaber: DigiProtect GmbH
Schadensersatz: 550,00 EUR (430,00 EUR)

 

Die beigefügte Unterlassungserklärung der Kanzlei Schalast & Partner Rechtsanwälte sollten Sie nicht blindlings unterschreiben, da Sie an den Inhalt der unterschriebenen Unterlassungserklärung 30 Jahre gebunden sind. Die geforderte Schadensersatzsumme in Höhe von 550,00 EUR (430,00 EUR) sollten Sie ohne anwaltliche Prüfung ebenfalls nicht leisten. Selbst wenn ein Anspruch auf Schadensersatz besteht, da bspw. der abgemahnte Titel Menowin – if you stayed tatsächlich von dem Abgemahnten heruntergeladen wurde, ist in der Regel der in Ansatz gebrachte Schadensersatz überhöht.
Weitere Informationen zu einer Abmahnung der Kanzlei Schalast & Partner Rechtsanwälte finden Sie hier.

Wenn Sie eine Abmahnung der Kanzlei Schalast & Partner Rechtsanwälte für die DigiProtect GmbH erhalten haben, können Sie uns diese

  • per E-Mail – email hidden; JavaScript is required
  • per FAX – 06131 – 2409522
  • per Post – GGR Rechtsanwälte, Jean-Pierre-Jungels-Str. 10, 55126 Mainz

zukommen lassen. Im Anschluss werden wir Ihnen eine kostenlose Ersteinschätzung sowie ein Angebot für die Vertretung gegenüber der DigiProtect GmbH unterbreiten. Gerne können Sie auch die erhaltene Abmahnung zur Überprüfung in unseren Kanzleiräumen in Mainz abgeben. Geben Sie bitte immer Ihren Namen, Telefonnummer und Ihre E-Mail Adresse an, damit wir uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen können.

Portale und Blogs zum Thema Filesharing-Abmahnungen – News, Titellisten und Datenbanken

die-abmahnung.info  |  abmahntalcc.info  |  die-abmahnhilfe.info  |  win-abmahnung.info

Portal und Blog zum Thema Medienrecht

infodocc.info  |  infotalcc.info

DB RA Roettger

Achtung – es droht eine Abmahnung des Titels Adoro – Liebe Meines Lebens durch Rasch Rechtsanwälte für Universal Music GmbH / Abmahnung Adoro – Liebe Meines Lebens

Es besteht die Gefahr, dass in nächster Zeit von der Kanzlei Rasch Rechtsanwälte im Auftrag der Universal Music GmbH der Titel Adoro – Liebe Meines Lebens abgemahnt wird. Der Titel Adoro – Liebe Meines Lebens ist einem Auskunftsbeschluss des GGG vom DDD zu entnehmen. Die Kanzlei Rasch Rechtsanwälte fordert in der Regel in ihren Abmahnungen die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie eine Zahlung von Schadensersatz in Höhe von 1.200 EUR.

Beteiligte + Details:

Voraussichtlich abgemahnter Titel / Werk: Adoro – Liebe Meines Lebens
Abmahnkanzlei: Rasch Rechtsanwälte
Rechteinhaber: Universal Music GmbH
Schadensersatz: 1.200 EUR

 

Die beigefügte Unterlassungserklärung der Kanzlei Rasch Rechtsanwälte sollten Sie nicht blindlings unterschreiben, da Sie an den Inhalt der unterschriebenen Unterlassungserklärung 30 Jahre gebunden sind. Die regelmäßig geforderte Schadensersatzsumme in Höhe von 1.200 EUR sollten Sie ohne anwaltliche Prüfung ebenfalls nicht leisten. Selbst wenn ein Anspruch auf Schadensersatz besteht, da bspw. der Titel Adoro – Liebe Meines Lebens tatsächlich von dem Abgemahnten heruntergeladen wurde, ist in der Regel der in Ansatz gebrachte Schadensersatz überhöht.
Weitere Informationen zu einer Abmahnung der Kanzlei Rasch Rechtsanwälte finden Sie hier.

Wenn Sie eine Abmahnung der Kanzlei Rasch Rechtsanwälte für die Universal Music GmbH erhalten haben, können Sie uns diese

  • per E-Mail – email hidden; JavaScript is required
  • per FAX – 06131 – 2409522
  • per Post – GGR Rechtsanwälte, Jean-Pierre-Jungels-Str. 10, 55126 Mainz

zukommen lassen. Im Anschluss werden wir Ihnen eine kostenlose Ersteinschätzung sowie ein Angebot für die Vertretung gegenüber der Universal Music GmbH unterbreiten. Gerne können Sie auch die erhaltene Abmahnung zur Überprüfung in unseren Kanzleiräumen in Mainz abgeben. Geben Sie bitte immer Ihren Namen, Telefonnummer und Ihre E-Mail Adresse an, damit wir uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen können.

Portale und Blogs zum Thema Filesharing-Abmahnungen – News, Titellisten und Datenbanken

die-abmahnung.info  |  abmahntalcc.info  |  die-abmahnhilfe.info  |  win-abmahnung.info

Portal und Blog zum Thema Medienrecht

infodocc.info  |  infotalcc.info

DB RA Roettger

WiN-ABMAHNUNG: Abmahnung Amy Winehouse – Lioness: Hidden Treasures für Universal Music GmbH durch Rasch Rechtsanwälte / Abmahnung Amy Winehouse – Lioness: Hidden Treasures

Von der Kanzlei Rasch Rechtsanwälte wird im Auftrag der Universal Music GmbH der Titel Amy Winehouse – Lioness: Hidden Treasures abgemahnt. Die Kanzlei Rasch Rechtsanwälte fordert in ihrer Abmahnung die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie eine Zahlung von Schadensersatz in Höhe von 1.200 EUR.

Beteiligte + Details:

Abgemahnter Titel / Werk: Amy Winehouse – Lioness: Hidden Treasures
Abmahnkanzlei: Rasch Rechtsanwälte
Rechteinhaber: Universal Music GmbH
Schadensersatz: 1.200 EUR

 

Die beigefügte Unterlassungserklärung der Kanzlei Rasch Rechtsanwälte sollten Sie nicht blindlings unterschreiben, da Sie an den Inhalt der unterschriebenen Unterlassungserklärung 30 Jahre gebunden sind. Die geforderte Schadensersatzsumme in Höhe von 1.200 EUR sollten Sie ohne anwaltliche Prüfung ebenfalls nicht leisten. Selbst wenn ein Anspruch auf Schadensersatz besteht, da bspw. der abgemahnte Titel Amy Winehouse – Lioness: Hidden Treasures tatsächlich von dem Abgemahnten heruntergeladen wurde, ist in der Regel der in Ansatz gebrachte Schadensersatz überhöht.
Weitere Informationen zu einer Abmahnung der Kanzlei Rasch Rechtsanwälte finden Sie hier.

Wenn Sie eine Abmahnung der Kanzlei Rasch Rechtsanwälte für die Universal Music GmbH erhalten haben, können Sie uns diese

  • per E-Mail – email hidden; JavaScript is required
  • per FAX – 06131 – 2409522
  • per Post – GGR Rechtsanwälte, Jean-Pierre-Jungels-Str. 10, 55126 Mainz

zukommen lassen. Im Anschluss werden wir Ihnen eine kostenlose Ersteinschätzung sowie ein Angebot für die Vertretung gegenüber der Universal Music GmbH unterbreiten. Gerne können Sie auch die erhaltene Abmahnung zur Überprüfung in unseren Kanzleiräumen in Mainz abgeben. Geben Sie bitte immer Ihren Namen, Telefonnummer und Ihre E-Mail Adresse an, damit wir uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen können.

Portale und Blogs zum Thema Filesharing-Abmahnungen – News, Titellisten und Datenbanken

die-abmahnung.info  |  abmahntalcc.info  |  die-abmahnhilfe.info  |  win-abmahnung.info

Portal und Blog zum Thema Medienrecht

infodocc.info  |  infotalcc.info

DB RA Roettger

WiN-ABMAHNUNG: Abmahnung Glasperlenspiel – Beweg Dich Mit Mir für Universal Music GmbH durch Rasch Rechtsanwälte / Abmahnung Glasperlenspiel – Beweg Dich Mit Mir

Von der Kanzlei Rasch Rechtsanwälte wird im Auftrag der Universal Music GmbH der Titel Glasperlenspiel – Beweg Dich Mit Mir abgemahnt. Die Kanzlei Rasch Rechtsanwälte fordert in ihrer Abmahnung die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie eine Zahlung von Schadensersatz in Höhe von 1.200 EUR.

Beteiligte + Details:

Abgemahnter Titel / Werk: Glasperlenspiel – Beweg Dich Mit Mir
Abmahnkanzlei: Rasch Rechtsanwälte
Rechteinhaber: Universal Music GmbH
Schadensersatz: 1.200 EUR

 

Die beigefügte Unterlassungserklärung der Kanzlei Rasch Rechtsanwälte sollten Sie nicht blindlings unterschreiben, da Sie an den Inhalt der unterschriebenen Unterlassungserklärung 30 Jahre gebunden sind. Die geforderte Schadensersatzsumme in Höhe von 1.200 EUR sollten Sie ohne anwaltliche Prüfung ebenfalls nicht leisten. Selbst wenn ein Anspruch auf Schadensersatz besteht, da bspw. der abgemahnte Titel Glasperlenspiel – Beweg Dich Mit Mir tatsächlich von dem Abgemahnten heruntergeladen wurde, ist in der Regel der in Ansatz gebrachte Schadensersatz überhöht.
Weitere Informationen zu einer Abmahnung der Kanzlei Rasch Rechtsanwälte finden Sie hier.

Wenn Sie eine Abmahnung der Kanzlei Rasch Rechtsanwälte für die Universal Music GmbH erhalten haben, können Sie uns diese

  • per E-Mail – email hidden; JavaScript is required
  • per FAX – 06131 – 2409522
  • per Post – GGR Rechtsanwälte, Jean-Pierre-Jungels-Str. 10, 55126 Mainz

zukommen lassen. Im Anschluss werden wir Ihnen eine kostenlose Ersteinschätzung sowie ein Angebot für die Vertretung gegenüber der Universal Music GmbH unterbreiten. Gerne können Sie auch die erhaltene Abmahnung zur Überprüfung in unseren Kanzleiräumen in Mainz abgeben. Geben Sie bitte immer Ihren Namen, Telefonnummer und Ihre E-Mail Adresse an, damit wir uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen können.

Portale und Blogs zum Thema Filesharing-Abmahnungen – News, Titellisten und Datenbanken

die-abmahnung.info  |  abmahntalcc.info  |  die-abmahnhilfe.info  |  win-abmahnung.info

Portal und Blog zum Thema Medienrecht

infodocc.info  |  infotalcc.info

DB RA Roettger

WiN-ABMAHNUNG: Abmahnung Marlon Roudette – Matter Fixed für Universal Music GmbH durch Rasch Rechtsanwälte / Abmahnung Marlon Roudette – Matter Fixed

Von der Kanzlei Rasch Rechtsanwälte wird im Auftrag der Universal Music GmbH der Titel Marlon Roudette – Matter Fixed abgemahnt. Die Kanzlei Rasch Rechtsanwälte fordert in ihrer Abmahnung die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie eine Zahlung von Schadensersatz in Höhe von 1.200 EUR.

Beteiligte + Details:

Abgemahnter Titel / Werk: Marlon Roudette – Matter Fixed
Abmahnkanzlei: Rasch Rechtsanwälte
Rechteinhaber: Universal Music GmbH
Schadensersatz: 1.200 EUR

 

Die beigefügte Unterlassungserklärung der Kanzlei Rasch Rechtsanwälte sollten Sie nicht blindlings unterschreiben, da Sie an den Inhalt der unterschriebenen Unterlassungserklärung 30 Jahre gebunden sind. Die geforderte Schadensersatzsumme in Höhe von 1.200 EUR sollten Sie ohne anwaltliche Prüfung ebenfalls nicht leisten. Selbst wenn ein Anspruch auf Schadensersatz besteht, da bspw. der abgemahnte Titel Marlon Roudette – Matter Fixed tatsächlich von dem Abgemahnten heruntergeladen wurde, ist in der Regel der in Ansatz gebrachte Schadensersatz überhöht.
Weitere Informationen zu einer Abmahnung der Kanzlei Rasch Rechtsanwälte finden Sie hier.

Wenn Sie eine Abmahnung der Kanzlei Rasch Rechtsanwälte für die Universal Music GmbH erhalten haben, können Sie uns diese

  • per E-Mail – email hidden; JavaScript is required
  • per FAX – 06131 – 2409522
  • per Post – GGR Rechtsanwälte, Jean-Pierre-Jungels-Str. 10, 55126 Mainz

zukommen lassen. Im Anschluss werden wir Ihnen eine kostenlose Ersteinschätzung sowie ein Angebot für die Vertretung gegenüber der Universal Music GmbH unterbreiten. Gerne können Sie auch die erhaltene Abmahnung zur Überprüfung in unseren Kanzleiräumen in Mainz abgeben. Geben Sie bitte immer Ihren Namen, Telefonnummer und Ihre E-Mail Adresse an, damit wir uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen können.

Portale und Blogs zum Thema Filesharing-Abmahnungen – News, Titellisten und Datenbanken

die-abmahnung.info  |  abmahntalcc.info  |  die-abmahnhilfe.info  |  win-abmahnung.info

Portal und Blog zum Thema Medienrecht

infodocc.info  |  infotalcc.info

DB RA Roettger

WiN-ABMAHNUNG: Abmahnung Die drei ??? Fels der Dämonen (Folge 133) für Sony Music Entertainment Germany GmbH durch Waldorf Frommer Rechtsanwälte / Abmahnung Die drei ??? Fels der Dämonen (Folge 133)

Von der Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte wird im Auftrag der Sony Music Entertainment Germany GmbH der Titel Die drei ??? Fels der Dämonen (Folge 133) abgemahnt. Die Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte fordert in ihrer Abmahnung die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie eine Zahlung von Schadensersatz in Höhe von 956,00 EUR.

Beteiligte + Details:

Abgemahnter Titel / Werk: Die drei ??? Fels der Dämonen (Folge 133)
Abmahnkanzlei: Waldorf Frommer Rechtsanwälte
Rechteinhaber: Sony Music Entertainment Germany GmbH
Schadensersatz: 956,00 EUR

 

Die beigefügte Unterlassungserklärung der Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte sollten Sie nicht blindlings unterschreiben, da Sie an den Inhalt der unterschriebenen Unterlassungserklärung 30 Jahre gebunden sind. Die geforderte Schadensersatzsumme in Höhe von 956,00 EUR sollten Sie ohne anwaltliche Prüfung ebenfalls nicht leisten. Selbst wenn ein Anspruch auf Schadensersatz besteht, da bspw. der abgemahnte Titel Die drei ??? Fels der Dämonen (Folge 133) tatsächlich von dem Abgemahnten heruntergeladen wurde, ist in der Regel der in Ansatz gebrachte Schadensersatz überhöht.
Weitere Informationen zu einer Abmahnung der Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte finden Sie hier.

Wenn Sie eine Abmahnung der Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte für die Sony Music Entertainment Germany GmbH erhalten haben, können Sie uns diese

  • per E-Mail – email hidden; JavaScript is required
  • per FAX – 06131 – 2409522
  • per Post – GGR Rechtsanwälte, Jean-Pierre-Jungels-Str. 10, 55126 Mainz

zukommen lassen. Im Anschluss werden wir Ihnen eine kostenlose Ersteinschätzung sowie ein Angebot für die Vertretung gegenüber der Sony Music Entertainment Germany GmbH unterbreiten. Gerne können Sie auch die erhaltene Abmahnung zur Überprüfung in unseren Kanzleiräumen in Mainz abgeben. Geben Sie bitte immer Ihren Namen, Telefonnummer und Ihre E-Mail Adresse an, damit wir uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen können.

Portale und Blogs zum Thema Filesharing-Abmahnungen – News, Titellisten und Datenbanken

die-abmahnung.info  |  abmahntalcc.info  |  die-abmahnhilfe.info  |  win-abmahnung.info

Portal und Blog zum Thema Medienrecht

infodocc.info  |  infotalcc.info

DB RA Roettger

WiN-ABMAHNUNG: Abmahnung Bullet For My Valentine – Fever für Sony Music Entertainment Germany GmbH durch Waldorf Frommer Rechtsanwälte / Abmahnung Bullet For My Valentine – Fever

Von der Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte wird im Auftrag der Sony Music Entertainment Germany GmbH der Titel Bullet For My Valentine – Fever abgemahnt. Die Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte fordert in ihrer Abmahnung die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie eine Zahlung von Schadensersatz in Höhe von 956,00 EUR.

Beteiligte + Details:

Abgemahnter Titel / Werk: Bullet For My Valentine – Fever
Abmahnkanzlei: Waldorf Frommer Rechtsanwälte
Rechteinhaber: Sony Music Entertainment Germany GmbH
Schadensersatz: 956,00 EUR

 

Die beigefügte Unterlassungserklärung der Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte sollten Sie nicht blindlings unterschreiben, da Sie an den Inhalt der unterschriebenen Unterlassungserklärung 30 Jahre gebunden sind. Die geforderte Schadensersatzsumme in Höhe von 956,00 EUR sollten Sie ohne anwaltliche Prüfung ebenfalls nicht leisten. Selbst wenn ein Anspruch auf Schadensersatz besteht, da bspw. der abgemahnte Titel Bullet For My Valentine – Fever tatsächlich von dem Abgemahnten heruntergeladen wurde, ist in der Regel der in Ansatz gebrachte Schadensersatz überhöht.
Weitere Informationen zu einer Abmahnung der Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte finden Sie hier.

Wenn Sie eine Abmahnung der Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte für die Sony Music Entertainment Germany GmbH erhalten haben, können Sie uns diese

  • per E-Mail – email hidden; JavaScript is required
  • per FAX – 06131 – 2409522
  • per Post – GGR Rechtsanwälte, Jean-Pierre-Jungels-Str. 10, 55126 Mainz

zukommen lassen. Im Anschluss werden wir Ihnen eine kostenlose Ersteinschätzung sowie ein Angebot für die Vertretung gegenüber der Sony Music Entertainment Germany GmbH unterbreiten. Gerne können Sie auch die erhaltene Abmahnung zur Überprüfung in unseren Kanzleiräumen in Mainz abgeben. Geben Sie bitte immer Ihren Namen, Telefonnummer und Ihre E-Mail Adresse an, damit wir uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen können.

Portale und Blogs zum Thema Filesharing-Abmahnungen – News, Titellisten und Datenbanken

die-abmahnung.info  |  abmahntalcc.info  |  die-abmahnhilfe.info  |  win-abmahnung.info

Portal und Blog zum Thema Medienrecht

infodocc.info  |  infotalcc.info

DB RA Roettger

WiN-ABMAHNUNG: Abmahnung Ohne Höschen Vol. 33 für Gröger MV GmbH & Co. KG durch CSR Rechtsanwaltskanzlei / Abmahnung Ohne Höschen Vol. 33

Von der Kanzlei CSR Rechtsanwaltskanzlei wird im Auftrag der Gröger MV GmbH & Co. KG der Titel Ohne Höschen Vol. 33 abgemahnt. Die Kanzlei CSR Rechtsanwaltskanzlei fordert in ihrer Abmahnung die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie eine Zahlung von Schadensersatz in Höhe von 1.175 EUR.

Beteiligte + Details:

Abgemahnter Titel / Werk: Ohne Höschen Vol. 33
Abmahnkanzlei: CSR Rechtsanwaltskanzlei
Rechteinhaber: Gröger MV GmbH & Co. KG
Schadensersatz: 1.175 EUR

 

Die beigefügte Unterlassungserklärung der Kanzlei CSR Rechtsanwaltskanzlei sollten Sie nicht blindlings unterschreiben, da Sie an den Inhalt der unterschriebenen Unterlassungserklärung 30 Jahre gebunden sind. Die geforderte Schadensersatzsumme in Höhe von 1.175 EUR sollten Sie ohne anwaltliche Prüfung ebenfalls nicht leisten. Selbst wenn ein Anspruch auf Schadensersatz besteht, da bspw. der abgemahnte Titel Ohne Höschen Vol. 33 tatsächlich von dem Abgemahnten heruntergeladen wurde, ist in der Regel der in Ansatz gebrachte Schadensersatz überhöht.
Weitere Informationen zu einer Abmahnung der Kanzlei CSR Rechtsanwaltskanzlei finden Sie hier.

Wenn Sie eine Abmahnung der Kanzlei CSR Rechtsanwaltskanzlei für die Gröger MV GmbH & Co. KG erhalten haben, können Sie uns diese

  • per E-Mail – email hidden; JavaScript is required
  • per FAX – 06131 – 2409522
  • per Post – GGR Rechtsanwälte, Jean-Pierre-Jungels-Str. 10, 55126 Mainz

zukommen lassen. Im Anschluss werden wir Ihnen eine kostenlose Ersteinschätzung sowie ein Angebot für die Vertretung gegenüber der Gröger MV GmbH & Co. KG unterbreiten. Gerne können Sie auch die erhaltene Abmahnung zur Überprüfung in unseren Kanzleiräumen in Mainz abgeben. Geben Sie bitte immer Ihren Namen, Telefonnummer und Ihre E-Mail Adresse an, damit wir uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen können.

Portale und Blogs zum Thema Filesharing-Abmahnungen – News, Titellisten und Datenbanken

die-abmahnung.info  |  abmahntalcc.info  |  die-abmahnhilfe.info  |  win-abmahnung.info

Portal und Blog zum Thema Medienrecht

infodocc.info  |  infotalcc.info

DB RA Roettger

WiN-ABMAHNUNG: Abmahnung Private Lustschweine – Pipi Pur für GMV GmbH & Co. KG durch U+C Rechtsanwälte / Abmahnung Private Lustschweine – Pipi Pur

Von der Kanzlei U+C Rechtsanwälte wird im Auftrag der GMV GmbH & Co. KG der Titel Private Lustschweine – Pipi Pur abgemahnt. Die Kanzlei U+C Rechtsanwälte fordert in ihrer Abmahnung die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie eine Zahlung von Schadensersatz in Höhe von 650,00 EUR.

Beteiligte + Details:

Abgemahnter Titel / Werk: Private Lustschweine – Pipi Pur
Abmahnkanzlei: U+C Rechtsanwälte
Rechteinhaber: GMV GmbH & Co. KG
Schadensersatz: 650,00 EUR

 

Die beigefügte Unterlassungserklärung der Kanzlei U+C Rechtsanwälte sollten Sie nicht blindlings unterschreiben, da Sie an den Inhalt der unterschriebenen Unterlassungserklärung 30 Jahre gebunden sind. Die geforderte Schadensersatzsumme in Höhe von 650,00 EUR sollten Sie ohne anwaltliche Prüfung ebenfalls nicht leisten. Selbst wenn ein Anspruch auf Schadensersatz besteht, da bspw. der abgemahnte Titel Private Lustschweine – Pipi Pur tatsächlich von dem Abgemahnten heruntergeladen wurde, ist in der Regel der in Ansatz gebrachte Schadensersatz überhöht.
Weitere Informationen zu einer Abmahnung der Kanzlei U+C Rechtsanwälte finden Sie hier.

Wenn Sie eine Abmahnung der Kanzlei U+C Rechtsanwälte für die GMV GmbH & Co. KG erhalten haben, können Sie uns diese

  • per E-Mail – email hidden; JavaScript is required
  • per FAX – 06131 – 2409522
  • per Post – GGR Rechtsanwälte, Jean-Pierre-Jungels-Str. 10, 55126 Mainz

zukommen lassen. Im Anschluss werden wir Ihnen eine kostenlose Ersteinschätzung sowie ein Angebot für die Vertretung gegenüber der GMV GmbH & Co. KG unterbreiten. Gerne können Sie auch die erhaltene Abmahnung zur Überprüfung in unseren Kanzleiräumen in Mainz abgeben. Geben Sie bitte immer Ihren Namen, Telefonnummer und Ihre E-Mail Adresse an, damit wir uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen können.

Portale und Blogs zum Thema Filesharing-Abmahnungen – News, Titellisten und Datenbanken

die-abmahnung.info  |  abmahntalcc.info  |  die-abmahnhilfe.info  |  win-abmahnung.info

Portal und Blog zum Thema Medienrecht

infodocc.info  |  infotalcc.info

DB RA Roettger

WiN-ABMAHNUNG: Abmahnung Jung frech sexgeil, Lollipops Folge 26 für Magmafilm GmbH durch U+C Rechtsanwälte / Abmahnung Jung frech sexgeil, Lollipops Folge 26

Von der Kanzlei U+C Rechtsanwälte wird im Auftrag der Magmafilm GmbH der Titel Jung frech sexgeil, Lollipops Folge 26 abgemahnt. Die Kanzlei U+C Rechtsanwälte fordert in ihrer Abmahnung die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie eine Zahlung von Schadensersatz in Höhe von 650,00 EUR.

Beteiligte + Details:

Abgemahnter Titel / Werk: Jung frech sexgeil, Lollipops Folge 26
Abmahnkanzlei: U+C Rechtsanwälte
Rechteinhaber: Magmafilm GmbH
Schadensersatz: 650,00 EUR

 

Die beigefügte Unterlassungserklärung der Kanzlei U+C Rechtsanwälte sollten Sie nicht blindlings unterschreiben, da Sie an den Inhalt der unterschriebenen Unterlassungserklärung 30 Jahre gebunden sind. Die geforderte Schadensersatzsumme in Höhe von 650,00 EUR sollten Sie ohne anwaltliche Prüfung ebenfalls nicht leisten. Selbst wenn ein Anspruch auf Schadensersatz besteht, da bspw. der abgemahnte Titel Jung frech sexgeil, Lollipops Folge 26 tatsächlich von dem Abgemahnten heruntergeladen wurde, ist in der Regel der in Ansatz gebrachte Schadensersatz überhöht.
Weitere Informationen zu einer Abmahnung der Kanzlei U+C Rechtsanwälte finden Sie hier.

Wenn Sie eine Abmahnung der Kanzlei U+C Rechtsanwälte für die Magmafilm GmbH erhalten haben, können Sie uns diese

  • per E-Mail – email hidden; JavaScript is required
  • per FAX – 06131 – 2409522
  • per Post – GGR Rechtsanwälte, Jean-Pierre-Jungels-Str. 10, 55126 Mainz

zukommen lassen. Im Anschluss werden wir Ihnen eine kostenlose Ersteinschätzung sowie ein Angebot für die Vertretung gegenüber der Magmafilm GmbH unterbreiten. Gerne können Sie auch die erhaltene Abmahnung zur Überprüfung in unseren Kanzleiräumen in Mainz abgeben. Geben Sie bitte immer Ihren Namen, Telefonnummer und Ihre E-Mail Adresse an, damit wir uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen können.

Portale und Blogs zum Thema Filesharing-Abmahnungen – News, Titellisten und Datenbanken

die-abmahnung.info  |  abmahntalcc.info  |  die-abmahnhilfe.info  |  win-abmahnung.info

Portal und Blog zum Thema Medienrecht

infodocc.info  |  infotalcc.info

DB RA Roettger

WiN-ABMAHNUNG: Abmahnung Ong Bak – The Next Generation für Splendid Film GmbH durch Sasse & Partner Rechtsanwälte / Abmahnung Ong Bak – The Next Generation

Von der Kanzlei Sasse & Partner Rechtsanwälte wird im Auftrag der Splendid Film GmbH der Titel Ong Bak – The Next Generation abgemahnt. Die Kanzlei Sasse & Partner Rechtsanwälte fordert in ihrer Abmahnung die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie eine Zahlung von Schadensersatz in Höhe von 800,00 EUR.

Beteiligte + Details:

Abgemahnter Titel / Werk: Ong Bak – The Next Generation
Abmahnkanzlei: Sasse & Partner Rechtsanwälte
Rechteinhaber: Splendid Film GmbH
Schadensersatz: 800,00 EUR

 

Die beigefügte Unterlassungserklärung der Kanzlei Sasse & Partner Rechtsanwälte sollten Sie nicht blindlings unterschreiben, da Sie an den Inhalt der unterschriebenen Unterlassungserklärung 30 Jahre gebunden sind. Die geforderte Schadensersatzsumme in Höhe von 800,00 EUR sollten Sie ohne anwaltliche Prüfung ebenfalls nicht leisten. Selbst wenn ein Anspruch auf Schadensersatz besteht, da bspw. der abgemahnte Titel Ong Bak – The Next Generation tatsächlich von dem Abgemahnten heruntergeladen wurde, ist in der Regel der in Ansatz gebrachte Schadensersatz überhöht.
Weitere Informationen zu einer Abmahnung der Kanzlei Sasse & Partner Rechtsanwälte finden Sie hier.

Wenn Sie eine Abmahnung der Kanzlei Sasse & Partner Rechtsanwälte für die Splendid Film GmbH erhalten haben, können Sie uns diese

  • per E-Mail – email hidden; JavaScript is required
  • per FAX – 06131 – 2409522
  • per Post – GGR Rechtsanwälte, Jean-Pierre-Jungels-Str. 10, 55126 Mainz

zukommen lassen. Im Anschluss werden wir Ihnen eine kostenlose Ersteinschätzung sowie ein Angebot für die Vertretung gegenüber der Splendid Film GmbH unterbreiten. Gerne können Sie auch die erhaltene Abmahnung zur Überprüfung in unseren Kanzleiräumen in Mainz abgeben. Geben Sie bitte immer Ihren Namen, Telefonnummer und Ihre E-Mail Adresse an, damit wir uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen können.

Portale und Blogs zum Thema Filesharing-Abmahnungen – News, Titellisten und Datenbanken

die-abmahnung.info  |  abmahntalcc.info  |  die-abmahnhilfe.info  |  win-abmahnung.info

Portal und Blog zum Thema Medienrecht

infodocc.info  |  infotalcc.info

DB RA Roettger

WiN-ABMAHNUNG: Abmahnung Lady Gaga – Born This Way für Universal Music GmbH durch Rasch Rechtsanwälte / Abmahnung Lady Gaga – Born This Way

Von der Kanzlei Rasch Rechtsanwälte wird im Auftrag der Universal Music GmbH der Titel Lady Gaga – Born This Way abgemahnt. Die Kanzlei Rasch Rechtsanwälte fordert in ihrer Abmahnung die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie eine Zahlung von Schadensersatz in Höhe von 1.200 EUR.

Beteiligte + Details:

Abgemahnter Titel / Werk: Lady Gaga – Born This Way
Abmahnkanzlei: Rasch Rechtsanwälte
Rechteinhaber: Universal Music GmbH
Schadensersatz: 1.200 EUR

 

Die beigefügte Unterlassungserklärung der Kanzlei Rasch Rechtsanwälte sollten Sie nicht blindlings unterschreiben, da Sie an den Inhalt der unterschriebenen Unterlassungserklärung 30 Jahre gebunden sind. Die geforderte Schadensersatzsumme in Höhe von 1.200 EUR sollten Sie ohne anwaltliche Prüfung ebenfalls nicht leisten. Selbst wenn ein Anspruch auf Schadensersatz besteht, da bspw. der abgemahnte Titel Lady Gaga – Born This Way tatsächlich von dem Abgemahnten heruntergeladen wurde, ist in der Regel der in Ansatz gebrachte Schadensersatz überhöht.
Weitere Informationen zu einer Abmahnung der Kanzlei Rasch Rechtsanwälte finden Sie hier.

Wenn Sie eine Abmahnung der Kanzlei Rasch Rechtsanwälte für die Universal Music GmbH erhalten haben, können Sie uns diese

  • per E-Mail – email hidden; JavaScript is required
  • per FAX – 06131 – 2409522
  • per Post – GGR Rechtsanwälte, Jean-Pierre-Jungels-Str. 10, 55126 Mainz

zukommen lassen. Im Anschluss werden wir Ihnen eine kostenlose Ersteinschätzung sowie ein Angebot für die Vertretung gegenüber der Universal Music GmbH unterbreiten. Gerne können Sie auch die erhaltene Abmahnung zur Überprüfung in unseren Kanzleiräumen in Mainz abgeben. Geben Sie bitte immer Ihren Namen, Telefonnummer und Ihre E-Mail Adresse an, damit wir uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen können.

Portale und Blogs zum Thema Filesharing-Abmahnungen – News, Titellisten und Datenbanken

die-abmahnung.info  |  abmahntalcc.info  |  die-abmahnhilfe.info  |  win-abmahnung.info

Portal und Blog zum Thema Medienrecht

infodocc.info  |  infotalcc.info

DB RA Roettger

WiN-ABMAHNUNG: Abmahnung Take That – Progress für Universal Music GmbH durch Rasch Rechtsanwälte / Abmahnung Take That – Progress

Von der Kanzlei Rasch Rechtsanwälte wird im Auftrag der Universal Music GmbH der Titel Take That – Progress abgemahnt. Die Kanzlei Rasch Rechtsanwälte fordert in ihrer Abmahnung die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie eine Zahlung von Schadensersatz in Höhe von 1.200 EUR.

Beteiligte + Details:

Abgemahnter Titel / Werk: Take That – Progress
Abmahnkanzlei: Rasch Rechtsanwälte
Rechteinhaber: Universal Music GmbH
Schadensersatz: 1.200 EUR

 

Die beigefügte Unterlassungserklärung der Kanzlei Rasch Rechtsanwälte sollten Sie nicht blindlings unterschreiben, da Sie an den Inhalt der unterschriebenen Unterlassungserklärung 30 Jahre gebunden sind. Die geforderte Schadensersatzsumme in Höhe von 1.200 EUR sollten Sie ohne anwaltliche Prüfung ebenfalls nicht leisten. Selbst wenn ein Anspruch auf Schadensersatz besteht, da bspw. der abgemahnte Titel Take That – Progress tatsächlich von dem Abgemahnten heruntergeladen wurde, ist in der Regel der in Ansatz gebrachte Schadensersatz überhöht.
Weitere Informationen zu einer Abmahnung der Kanzlei Rasch Rechtsanwälte finden Sie hier.

Wenn Sie eine Abmahnung der Kanzlei Rasch Rechtsanwälte für die Universal Music GmbH erhalten haben, können Sie uns diese

  • per E-Mail – email hidden; JavaScript is required
  • per FAX – 06131 – 2409522
  • per Post – GGR Rechtsanwälte, Jean-Pierre-Jungels-Str. 10, 55126 Mainz

zukommen lassen. Im Anschluss werden wir Ihnen eine kostenlose Ersteinschätzung sowie ein Angebot für die Vertretung gegenüber der Universal Music GmbH unterbreiten. Gerne können Sie auch die erhaltene Abmahnung zur Überprüfung in unseren Kanzleiräumen in Mainz abgeben. Geben Sie bitte immer Ihren Namen, Telefonnummer und Ihre E-Mail Adresse an, damit wir uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen können.

Portale und Blogs zum Thema Filesharing-Abmahnungen – News, Titellisten und Datenbanken

die-abmahnung.info  |  abmahntalcc.info  |  die-abmahnhilfe.info  |  win-abmahnung.info

Portal und Blog zum Thema Medienrecht

infodocc.info  |  infotalcc.info

DB RA Roettger

WiN-ABMAHNUNG: Abmahnung Jan Delay – Wir Kinder vom Bahnhof Soul für Universal Music GmbH durch Rasch Rechtsanwälte / Abmahnung Jan Delay – Wir Kinder vom Bahnhof Soul

Von der Kanzlei Rasch Rechtsanwälte wird im Auftrag der Universal Music GmbH der Titel Jan Delay – Wir Kinder vom Bahnhof Soul abgemahnt. Die Kanzlei Rasch Rechtsanwälte fordert in ihrer Abmahnung die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie eine Zahlung von Schadensersatz in Höhe von 1.200 EUR.

Beteiligte + Details:

Abgemahnter Titel / Werk: Jan Delay – Wir Kinder vom Bahnhof Soul
Abmahnkanzlei: Rasch Rechtsanwälte
Rechteinhaber: Universal Music GmbH
Schadensersatz: 1.200 EUR

 

Die beigefügte Unterlassungserklärung der Kanzlei Rasch Rechtsanwälte sollten Sie nicht blindlings unterschreiben, da Sie an den Inhalt der unterschriebenen Unterlassungserklärung 30 Jahre gebunden sind. Die geforderte Schadensersatzsumme in Höhe von 1.200 EUR sollten Sie ohne anwaltliche Prüfung ebenfalls nicht leisten. Selbst wenn ein Anspruch auf Schadensersatz besteht, da bspw. der abgemahnte Titel Jan Delay – Wir Kinder vom Bahnhof Soul tatsächlich von dem Abgemahnten heruntergeladen wurde, ist in der Regel der in Ansatz gebrachte Schadensersatz überhöht.
Weitere Informationen zu einer Abmahnung der Kanzlei Rasch Rechtsanwälte finden Sie hier.

Wenn Sie eine Abmahnung der Kanzlei Rasch Rechtsanwälte für die Universal Music GmbH erhalten haben, können Sie uns diese

  • per E-Mail – email hidden; JavaScript is required
  • per FAX – 06131 – 2409522
  • per Post – GGR Rechtsanwälte, Jean-Pierre-Jungels-Str. 10, 55126 Mainz

zukommen lassen. Im Anschluss werden wir Ihnen eine kostenlose Ersteinschätzung sowie ein Angebot für die Vertretung gegenüber der Universal Music GmbH unterbreiten. Gerne können Sie auch die erhaltene Abmahnung zur Überprüfung in unseren Kanzleiräumen in Mainz abgeben. Geben Sie bitte immer Ihren Namen, Telefonnummer und Ihre E-Mail Adresse an, damit wir uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen können.

Portale und Blogs zum Thema Filesharing-Abmahnungen – News, Titellisten und Datenbanken

die-abmahnung.info  |  abmahntalcc.info  |  die-abmahnhilfe.info  |  win-abmahnung.info

Portal und Blog zum Thema Medienrecht

infodocc.info  |  infotalcc.info

DB RA Roettger

WiN-ABMAHNUNG: Abmahnung Wir sind die Nacht für Constantin Film Verleih GmbH durch Waldorf Frommer Rechtsanwälte / Abmahnung Wir sind die Nacht

Von der Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte wird im Auftrag der Constantin Film Verleih GmbH der Titel Wir sind die Nacht abgemahnt. Die Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte fordert in ihrer Abmahnung die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie eine Zahlung von Schadensersatz in Höhe von 956,00 EUR.

Beteiligte + Details:

Abgemahnter Titel / Werk: Wir sind die Nacht
Abmahnkanzlei: Waldorf Frommer Rechtsanwälte
Rechteinhaber: Constantin Film Verleih GmbH
Schadensersatz: 956,00 EUR

 

Die beigefügte Unterlassungserklärung der Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte sollten Sie nicht blindlings unterschreiben, da Sie an den Inhalt der unterschriebenen Unterlassungserklärung 30 Jahre gebunden sind. Die geforderte Schadensersatzsumme in Höhe von 956,00 EUR sollten Sie ohne anwaltliche Prüfung ebenfalls nicht leisten. Selbst wenn ein Anspruch auf Schadensersatz besteht, da bspw. der abgemahnte Titel Wir sind die Nacht tatsächlich von dem Abgemahnten heruntergeladen wurde, ist in der Regel der in Ansatz gebrachte Schadensersatz überhöht.
Weitere Informationen zu einer Abmahnung der Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte finden Sie hier.

Wenn Sie eine Abmahnung der Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte für die Constantin Film Verleih GmbH erhalten haben, können Sie uns diese

  • per E-Mail – email hidden; JavaScript is required
  • per FAX – 06131 – 2409522
  • per Post – GGR Rechtsanwälte, Jean-Pierre-Jungels-Str. 10, 55126 Mainz

zukommen lassen. Im Anschluss werden wir Ihnen eine kostenlose Ersteinschätzung sowie ein Angebot für die Vertretung gegenüber der Constantin Film Verleih GmbH unterbreiten. Gerne können Sie auch die erhaltene Abmahnung zur Überprüfung in unseren Kanzleiräumen in Mainz abgeben. Geben Sie bitte immer Ihren Namen, Telefonnummer und Ihre E-Mail Adresse an, damit wir uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen können.

Portale und Blogs zum Thema Filesharing-Abmahnungen – News, Titellisten und Datenbanken

die-abmahnung.info  |  abmahntalcc.info  |  die-abmahnhilfe.info  |  win-abmahnung.info

Portal und Blog zum Thema Medienrecht

infodocc.info  |  infotalcc.info

DB RA Roettger

WiN-ABMAHNUNG: Abmahnung John Mayer – Battle Studies für Sony Music Entertainment Germany GmbH durch Waldorf Frommer Rechtsanwälte / Abmahnung John Mayer – Battle Studies

Von der Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte wird im Auftrag der Sony Music Entertainment Germany GmbH der Titel John Mayer – Battle Studies abgemahnt. Die Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte fordert in ihrer Abmahnung die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie eine Zahlung von Schadensersatz in Höhe von 956,00 EUR.

Beteiligte + Details:

Abgemahnter Titel / Werk: John Mayer – Battle Studies
Abmahnkanzlei: Waldorf Frommer Rechtsanwälte
Rechteinhaber: Sony Music Entertainment Germany GmbH
Schadensersatz: 956,00 EUR

 

Die beigefügte Unterlassungserklärung der Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte sollten Sie nicht blindlings unterschreiben, da Sie an den Inhalt der unterschriebenen Unterlassungserklärung 30 Jahre gebunden sind. Die geforderte Schadensersatzsumme in Höhe von 956,00 EUR sollten Sie ohne anwaltliche Prüfung ebenfalls nicht leisten. Selbst wenn ein Anspruch auf Schadensersatz besteht, da bspw. der abgemahnte Titel John Mayer – Battle Studies tatsächlich von dem Abgemahnten heruntergeladen wurde, ist in der Regel der in Ansatz gebrachte Schadensersatz überhöht.
Weitere Informationen zu einer Abmahnung der Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte finden Sie hier.

Wenn Sie eine Abmahnung der Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte für die Sony Music Entertainment Germany GmbH erhalten haben, können Sie uns diese

  • per E-Mail – email hidden; JavaScript is required
  • per FAX – 06131 – 2409522
  • per Post – GGR Rechtsanwälte, Jean-Pierre-Jungels-Str. 10, 55126 Mainz

zukommen lassen. Im Anschluss werden wir Ihnen eine kostenlose Ersteinschätzung sowie ein Angebot für die Vertretung gegenüber der Sony Music Entertainment Germany GmbH unterbreiten. Gerne können Sie auch die erhaltene Abmahnung zur Überprüfung in unseren Kanzleiräumen in Mainz abgeben. Geben Sie bitte immer Ihren Namen, Telefonnummer und Ihre E-Mail Adresse an, damit wir uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen können.

Portale und Blogs zum Thema Filesharing-Abmahnungen – News, Titellisten und Datenbanken

die-abmahnung.info  |  abmahntalcc.info  |  die-abmahnhilfe.info  |  win-abmahnung.info

Portal und Blog zum Thema Medienrecht

infodocc.info  |  infotalcc.info

DB RA Roettger

WiN-ABMAHNUNG: Abmahnung Nachbarin Gerda für Silwa Filmvertrieb AG durch U+C Rechtsanwälte / Abmahnung Nachbarin Gerda

Von der Kanzlei U+C Rechtsanwälte wird im Auftrag der Silwa Filmvertrieb AG der Titel Nachbarin Gerda abgemahnt. Die Kanzlei U+C Rechtsanwälte fordert in ihrer Abmahnung die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie eine Zahlung von Schadensersatz in Höhe von 650,00 EUR.

Beteiligte + Details:

Abgemahnter Titel / Werk: Nachbarin Gerda
Abmahnkanzlei: U+C Rechtsanwälte
Rechteinhaber: Silwa Filmvertrieb AG
Schadensersatz: 650,00 EUR

 

Die beigefügte Unterlassungserklärung der Kanzlei U+C Rechtsanwälte sollten Sie nicht blindlings unterschreiben, da Sie an den Inhalt der unterschriebenen Unterlassungserklärung 30 Jahre gebunden sind. Die geforderte Schadensersatzsumme in Höhe von 650,00 EUR sollten Sie ohne anwaltliche Prüfung ebenfalls nicht leisten. Selbst wenn ein Anspruch auf Schadensersatz besteht, da bspw. der abgemahnte Titel Nachbarin Gerda tatsächlich von dem Abgemahnten heruntergeladen wurde, ist in der Regel der in Ansatz gebrachte Schadensersatz überhöht.
Weitere Informationen zu einer Abmahnung der Kanzlei U+C Rechtsanwälte finden Sie hier.

Wenn Sie eine Abmahnung der Kanzlei U+C Rechtsanwälte für die Silwa Filmvertrieb AG erhalten haben, können Sie uns diese

  • per E-Mail – email hidden; JavaScript is required
  • per FAX – 06131 – 2409522
  • per Post – GGR Rechtsanwälte, Jean-Pierre-Jungels-Str. 10, 55126 Mainz

zukommen lassen. Im Anschluss werden wir Ihnen eine kostenlose Ersteinschätzung sowie ein Angebot für die Vertretung gegenüber der Silwa Filmvertrieb AG unterbreiten. Gerne können Sie auch die erhaltene Abmahnung zur Überprüfung in unseren Kanzleiräumen in Mainz abgeben. Geben Sie bitte immer Ihren Namen, Telefonnummer und Ihre E-Mail Adresse an, damit wir uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen können.

Portale und Blogs zum Thema Filesharing-Abmahnungen – News, Titellisten und Datenbanken

die-abmahnung.info  |  abmahntalcc.info  |  die-abmahnhilfe.info  |  win-abmahnung.info

Portal und Blog zum Thema Medienrecht

infodocc.info  |  infotalcc.info

DB RA Roettger